Studen­ti­sche Hilfs­kraft

Studentische Hilfskraft (m/w/d)

Wir suchen:

In der Fakultät I – DFG-Sonderforschungsbereich 1472 „Transformationen des Populären“ suchen wir im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Wissenschaftskommunikation (Schwerpunkt Audio- und Video-Produktion) eine studentische Hilfskraft (SHK) oder eine wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelor-Abschluss zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu folgenden Konditionen:

  • 8 Wochenstunden
  • zunächst befristet für 6 Monate, Verlängerung erwünscht
  • Beschäftigung auf Grundlage des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes

Ihre Aufgaben:

  • Erbringung wissenschaftlicher oder künstlerischer Hilfstätigkeiten im Bereich Audio- und Videoproduktion
  • Sie sind für die Studio-Aufzeichnung von Wissenschafts-Podcasts verantwortlich und gestalten anhand von Schnittplänen selbständig die Postproduktion; Sie filmen selbständig Vorträge und Studiogespräche und gestalten anhand von Schnittplänen selbständig die Postproduktion.

Ihr Profil:

  • Immatrikulation in einem Studiengang an einer deutschen Hochschule
  • Sie sind in der Lage die Videoaufzeichnung eines Vortrages vorzubereiten, die Technik aufzubauen und die Aufnahme durchzuführen. Gleiches gilt für die Aufzeichnung eines Podcast.
  • Sie beherrschen Video- und Audioschnitt mit der Adobe Suite oder sind bereit sich selbständig einzuarbeiten.
  • Idealerweise haben Sie selbst schon Gespräche in Bild oder Ton aufgezeichnet oder einen solchen Prozess begleitet.
  • Erfahrung mit Trint, Sciebo und Slack sind von Vorteil
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsbereitschaft, Selbständigkeit

Sie bekommen ausreichend Gelegenheit zur praktischen Einarbeitung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Zeugnisse, Transcript of Records, Referenzen bzw. Nachweise von Erfahrungen im Bereich Audio/Video) bis zum 01.10.2022. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in einem PDF an die unten genannten Ansprechpersonen.

Nähere Infos zum Sonderforschungsbereich finden Sie hier: https://sfb1472.uni-siegen.de/sfb1472

Ihre Ansprechpersonen:
Jörg Döring (Leitung Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Co-Sprecher)
doering@germanistik.uni-siegen.de

Dr. Raphaela Knipp (Geschäftsführende Koordinatorin)
knipp@sfb1472.uni-siegen.de
Tel.: 0271 740 3064

Chancengleichheit und Diversity werden an der Universität Siegen gefördert und gelebt. Die Ausschreibung richtet sich ausdrücklich an Menschen aller Geschlechter (m/w/d); Bewerbungen von Frauen werden gemäß Landesgleichstellungsgesetz besonders berücksichtigt. Gleichermaßen wünschen wir uns Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichstem sozialen und kulturellen Hintergrund, Menschen mit Schwerbehinderung und diesen Gleichgestellten.