SFB 1472
Trans­for­ma­ti­o­nen des Popu­lä­ren

Populär ist, was bei vielen Beachtung findet.

Jahres­ta­gung 2021 - Die Unwahr­schein­lich­keit des Popu­lä­ren

Jahres­ta­gung

Die Jahrestagung wird am Donnerstag in Präsenz in der Martinikirche stattfinden. Am Freitag wird das Programm online via Zoom fortgesetzt.
04. - 05. November 2021

04.11.21
weiter lesen

Forschung

Pop

Forschungs­be­reich A

weiter lesen

Popu­la­ri­sie­rung

Forschungs­be­reich B

weiter lesen

Popu­lis­men

Forschungs­be­reich C

weiter lesen

Arbeits­grup­pen

Koope­ra­ti­ons­for­mate

weiter lesen

Forschungs­werk­stät­ten

Koope­ra­ti­ons­for­mate

weiter lesen

Weitere Beiträge

Ein Kanon der Neuen Sensi­bi­li­tät: Vorschläge

Work­shop

Ein Kanon der Neuen Sensibilität: Vorschläge
09. - 10. Dezember 2021
(Zoom-Veranstaltung)

09.12.21
weiter lesen

Seri­a­li­tät des Popu­lä­ren: Struk­tu­ren. Sammeln. Ökono­mien.

Work­shop

Serialität des Populären: Strukturen. Sammeln. Ökonomien.
11. - 12. November 2021

11.11.21
weiter lesen

Gren­zen des Ästhe­ti­schen bei Schil­ler: Das Popu­läre und das Vulgäre

Work­shop

Grenzen des Ästhetischen bei Schiller: Das Populäre und das Vulgäre
30. September - 01. Oktober 2021

30.09.21
weiter lesen

Präfi­gu­ra­ti­o­nen von Pop, Popu­la­ri­tät und Popu­lis­men

Work­shop

Präfigurationen von Pop, Popularität und Populismen
02. Dezember 2021

02.12.21
weiter lesen

Pop. Kultur und Kritik

Zeit­schrift

Dem SFB 1472 assoziiert ist die Zeitschrift Pop. Kultur und Kritik, die von Thomas Hecken (A02) redaktionell verantwortet wird und in der seit 2012 viele Mitglieder unseres SFB und der Forschungsstelle "Populäre Kulturen" an der Universität Siegen publizieren.

07.01.22
weiter lesen
Cover der Zeitschrift Pop Kultur und Kritik Ausgabe 19